Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
 
Newsletter 6_2019 der Predigerhof AG, August, September 2019

Reiche Ernte für die Gartengemeinschaft lokaler Wirz
Foto: lokaler Wirz


Fleisch von den Wollschweinen
– Restaurant Predigerhof: die Veranstaltungen im Frühherbst
– Tröpfchenbewässerung und Kartoffelkäfer-Wettablesen
– Ein Nachmittag bei den Tieren 


PREDIGERHOF AG

Geschichte

Das Geschichtsbüchlein ist noch nicht vergriffen. Einige Exemplare können noch bezogen werden für 10 Franken, exklusive Versandgebühr. Selbstverständlich können Sie beim nächsten Besuch im Restaurant Predigerhof darin stöbern und das Büchlein beziehen.

Viele kleine Sachen machen, Folge 5

Unter den Kastanienbäumen entsteht ein Spielplatz für Kinder und Erwachsene. Wir werden verschiedene Materialien aufschütten und Kinder und Erwachsene können dann mit Kies, Steinen und Holz bauen und graben. Der Platz wird vorerst mit Baumrugeln und liegenden Stämmen begrenzt.

SPIELGARTEN

Ob Kegeln oder Boule, ein spielerisches Intermezzo lockert den Besuch auf dem Predigerhof ungemein auf. 

LOKALER WIRZ

Reiche Ernte und Kartoffelkäfer-Wettablesen

Juli und August, das heisst Ernte-Hochsaison bei Lokaler Wirz. Zucchetti, Gurken, Fenchel, Randen, Salate, Rondini, diverse Bohnen, Krautstiel, Karotten, Kartoffel und vieles mehr ergeben jeweils ein farbenfrohes und schönes Bild, wenn diese nach einem schweisstreibenden Arbeitseinsatz nach Hause genommen werden können. Neben der reichen Ernte konnte die Gartengemeinschaft in dieser Saison hinter einige Vorhaben ein Häkchen machen: Schlauchsystem aufbauen und Tröpfchenbewässerug testen; nur giessen, wenn wirklich nötig und damit Zeit und Wasser sparen; mulchen, mulchen und nochmals mulchen; Bohnen den Sonnenblumen entlang hochwachsen lassen; Kartoffelkäfer-Wettablesen durchführen; mehr als hundert Randen ernten.

Die Vorbereitungen für die Bepflanzung im Winter sind ebenfalls angelaufen; diverse Kohlgewächse und Wintersalate befinden sich in der Anzucht, denn der Gemüsehunger wird auch in der kalten Jahreszeit nicht nachlassen.
Die Vereinsmitglieder freuen sich weiterhin über jeden Besuch von euch auf dem Feld  wer rechtzeitig kommt, der bekommt auch noch etwas zu naschen. www.lokalerwirz.ch

Viele Grüsse Martin Spielmann, lokaler Wirz

Impressionen.
Foto: lokaler Wirz

RESTAURANT PREDIGERHOF

Neues vom Restaurant Predigerhof

Der Sommer neigt sich langsam dem Ende zu, aber wir möchten die letzten schönen Spätsommertage nochmals nutzen und so gibt es einige Neuigkeiten vom Restaurant Predigerhof. 

Vor allem wichtig ist vorzumerken, dass wir am Samstag, 31. August 2019, eine grosse Hochzeit mit vielen Gästen feiern und deshalb den ganzen Tag eine geschlossene Gesellschaft haben. Wir können an diesem Tag leider keine Reservationen entgegen nehmen, da eine À-la-carte-Bewirtung nicht möglich ist und hoffen hierbei auf Ihr Verständnis.


Für die Hungrigen und Durstigen, die an diesem Tag auf dem Bruderholz unterwegs sind, bieten wir einen kleinen Aussenstand bei den Säuli, auf der Hinterseite der Scheune, an. Bei schönem Wetter bewirten wir dort mit einem Grillstand und ausserdem wird auch der Fleischverkauf der Kleintierhaltung des Predigerhofs dort stattfinden.


Ausserdem gut zu wissen: Bald ist Suser-Zeit!

Freuen Sie sich auf ein herrliches Gläschen Suser, dazu eine herzhafte Zwiebelwähe, oder ein g’mischtes Brättli auf unserer schönen Terrasse.

Vormerken für September…

… Wir tun es wieder! Am Sonntag, 8. September 2019 findet ein Country-Brunch mit der Band Route 65 statt! Wir starten um 10 Uhr mit musikalischer Begleitung der Band Route 65. Der Brunch dauert bis 15 ebenso lange dauert die musikalische Unterhaltung der Band. Wir bitten alle Besucherinnen und Besucher zu Fuss oder mit dem Velozu kommen, da wir nur wenige Parkplätze am Haus haben. Der Eintritt ist frei, die Künstler freuen sich über eine Kollekte. Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste, mit hoffentlich bestem Wetter (der Brunch findet bei jedem Wetter statt). Wir empfehlen Ihnen, vorab unter 061 262 21 12 einen Tisch zu reservieren. 

Geschlossene Gesellschaft am Samstag, 21. September 2019. Auch an diesem Tag feiern wir eine grosse Hochzeit und erwarten viele Gäste, weshalb wir den ganzen Tag eine geschlossene Gesellschaft haben und darum leider keine Reservationen annehmen können, da eine À-la-carte-Bewirtung nicht möglich ist und hoffen auch hier auf Ihr Verständnis.

Winemakers-Dinner mit Marc Weiss am Samstag, 28. September 2019. An diesem Abend haben wir einen besonderen Gast im Restaurant Predigerhof. Der  junge, dynamische Winzer aus Basel, Marc Weiss, der nach Argentinien ausgewandert ist stellt uns an diesem Abend seine Weine vor und wird tolle Geschichten zum Besten geben. Los geht’s mit einem Apéro ab 18 Uhr. Es wird ein schmackhaftes 4-Gänge Menü geben, das ein Glas Wein pro Gang, Tafelwasser und einen Espresso für 125 CHF pro Person beinhaltet. Wir freuen uns auf diesen besonderen Anlass und empfehlen Ihnen auch hier, vorab telefonisch einen Tisch zu reservieren.

Wir freuen uns auf die schönen Spätsommertage und auf den kommenden Herbst, für den es dann wieder einen neuen Newsletter geben wird. 
Bis bald, wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Herzlichst, Ihr Team vom Restaurant Predigerhof


VEREIN KLEINTIERHALTUNG

Wollschweine, bitte nicht füttern, aber danke fürs Futter

Nun ist es soweit, das edle Fleisch unserer Wollschweine darf gekostet werden. Wir verkaufen ab Hof am Samstag, 31. August von 10 bis 17 Uhr und am Sonntag, 1. September von 8 bis 17 Uhr. Es het solangs het… 

Die restlichen Wollschweine geniessen den Einzug des Herbst mit kleinen Köstlichkeiten wie Nüssen, Fallobst und trockenem Brot. Vor dem Schweinestall stehen Kisten bereit – wir freuen uns, wenn Sie uns Gutes und Feines abgeben. Herzlichen Dank. 

Schön, wenn Sie uns besuchen. Herzlichen Dank, geben Sie uns Gutes und Feines ab.

Jasna und Joel vom Verein Kleintierhaltung Predigerhof


KURSE FÜR KINDER

Nachmittag auf dem Predigerhof
für Kinder ab 6 Jahren

Erlebe einen Nachmittag bei den Tieren

Im Vordergrund steht das Naturerlebnis, das Mitgestalten und Mithelfen im Garten und bei den Tieren auf dem Predigerhof. Die Kinder erfahren etwas über die Tierhaltung und dürfen Zeit verbringen bei den Ziegen, Schafen, Wollschweinen und Hühnern, sie streicheln, füttern oder im Stall putzen. Wir machen Feuer und bereiten uns ein feines Zvieri zu. Bestimmt bleibt dann noch Zeit um etwas zu spielen, sammeln, bauen oder werken...

Daten/Zeit
Mittwoch, 16. Oktober, 14 bis 17 Uhr

Anmeldeschluss: 12. Oktober 2019

Workshop-Leitung
Salome Mollet, Primarlehrerin (Werken)

Jasna Bay, Sozialpädagogin, Tierhaltung Predigerhof

Kosten
Kinder CHF 30.– (Geschwister 50.–), inkl. Zvieri

Bitte vor Ort bar bezahlen. 

Ort
Predigerhof, Predigerhofstrasse 172, 4153 Reinach

Parkplätze für Autos sind beschränkt, bitte kommen Sie zu Fuss, mit dem Velo oder per ÖV.

Anmeldung
Bitte senden Sie Ihre ausgefüllte und unterzeichnete Anmeldung mit Vermerk der Kursbezeichnung an folgende Adresse: salome@moom.info
Die Anzahl Kinder ist auf 12 beschränkt. Sie erhalten eine Bestätigung. 


Hinweis
Bitte wettergerechte Kleidung/Schuhe anziehen, wir sind im Freien.


Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

Predigerhof AG
Dornacherstrasse 192
4053 Basel
Schweiz


info@prediger-hof.ch
www.prediger-hof.ch